Treffen mit den Präsidenten der fünf Staaten Zentralasiens

  • Bundeskanzler ⏐ Startseite 
  • Olaf Scholz

  • Aktuelles

  • Kanzleramt

  • Mediathek 

  • Service

Im Kanzleramt Treffen mit den Präsidenten der fünf Staaten Zentralasiens

Termin speichern

Ebenfalls heute trifft der Bundeskanzler im Bundeskanzleramt mit den Staatspräsidenten aller fünf Staaten Zentralasiens zusammen– also Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan. Die Staatschefs kommen auf Einladung des Bundeskanzlers erstmalig in diesem Format mit einem EU-Mitgliedstaat zu einem Austausch zusammen. Im Zentrum des gemeinsamen Arbeitsessens werden die Stärkung der regionalen und wirtschaftlichen Zusammenarbeit sowie Konnektivitätsfragen stehen, die für die Region und für Deutschland von Bedeutung sind.  Im Anschluss sind bilaterale Gespräche mit den Präsidenten Usbekistans, Tadschikistans, Kirgisistans und Turkmenistans vorgesehen. Neben dem Treffen im Bundeskanzleramt wird auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die fünf Staatspräsidenten zu einem Arbeitsfrühstück empfangen. Außerdem hat der Ostausschuss der deutschen Wirtschaft zu einem Wirtschaftsforum eingeladen.